NewWork – Co-Working sind elementare Veränderungen in der heutigen Arbeitswelt. Wie können Unternehmen, Kommunen und soziale Organisationen damit umgehen? Welche Chancen und Risiken gibt es? Wie können Ressourcen genutzt werden? Diese Fragen sind ein Teil meiner Arbeit.

Der zweite Teil: Im Rahmen von NewWork tauchen immer wieder Co-Working-Spaces in der Diskussion auf. In einer solchen wurde festgestellt: Wir brauchen nicht den 100sten Space in München-City, sondern in den kleinen Orten. Damit werden nachhaltige Veränderungen geschaffen, wie Reduktion des Verkehrs, Wohnungsknappheit in den Ballungszentren. Dazu können sich vielfältige Möglichkeiten ergeben:

  • Das Rathaus, Kirchengemeinden oder soziale Organisationen, die unter der Woche Räume leer stehen haben
  • Das Bistro, dass auf der Suche nach Kunden ist
  • Kitas, die Mamas und Papas Arbeitsmöglichkeiten im eigenen Haus bieten können

Warum?

Im Rahmen meiner Tätigkeiten begegnete mir häufig der wiederum sehr neudeutsche Begriff „NewWork“. Ein Begriff, der mittlerweile inflationär gebraucht wird, in seiner ursprünglichen Bedeutung jedoch nichts an Wert verloren hat. Die Welt entwickelt sich, der Mensch, und damit auch Arbeitnehmer, reagiert auf diese Entwicklung höchst unterschiedlich, sehnt sich jedoch nach Unterstützung seines Umfelds und Arbeitgebers. Genau hier sehe ich die Chance von NewWork. Nicht nur in der Arbeitsplatz- und Arbeitszeit-Liberalisierung, sondern vor allem in infrastrukturellen Veränderungen. Ich möchte echte und nachhaltige (auch wieder so ein inflationär verbrauchter Begriff) Veränderungen in den Unternehmen begleiten. Nicht aus Gewinn-Denken, sondern weil ich es aus tiefster Überzeugung für richtig (effektiv) halte.

Ich bin der Überzeugung, dass jedes Individuum und jede Organisation auf der Suche nach Effektivität ist. Daher ist es mir ein Anliegen, neben gewinnorientierten Unternehmen, auch Kommunen, Stadtnahe Organisationen, Stiftungen, NGOs, Kirchliche Träger und soziale Einrichtungen zu beraten.

Was erwartet Sie im Kontext von NewWork?

  • Analyse von Strukturen und Ressourcen
  • Eine ganzheitliche Begleitung in Fragen der Effektivität und Entwicklung Ihrer Organisation und Mitarbeiter im Kontext von NewWork
  • ganzheitlicher Beratungsprozess
  • Führungskräfte- und Teamentwicklungsprozesse
  • Moderationen und Workshops
  • aktuelles Wissen, Ansätze und Methoden zur Gestaltung von modernen Arbeitsplätzen (modern workspace)

Was erwartet Sie im Kontext von Co-Working-Spaces?

  • skalierbare Projektentwicklung von der Idee bis zum Aufbau von Prozessen, Werkzeugen und Marketing und dem Betrieb eines solchen Spaces
  • Analyse von Strukturen und Ressourcen
  • ganzheitlicher Beratungsprozess
  • Moderationen und Workshops
  • Entscheidungsgrundlagen, Break-Even-, sowie eine ausführliche SWOT-Analyse
  • aktuelles Wissen, Ansätze und Methoden zur Gestaltung von modernen Arbeitsplätzen (modern workspace)