Simon Weickel

Kurzprofil

Meine Werte basieren auf meinem christlichen Glauben. Dementsprechend lebe und arbeite ich stets

  • Ehrlich
  • Familiär
  • Kreativ
  • Anders
  • Aufmerksam
  • Inspiriert
  • Nachhaltig
  • Engagiert
  • Realistisch
  • Fokussiert
  • Standfest
  • Zuverlässig
  • Und auf den beiderseitigen
    Nutzen bedacht

Engagiert

Jede Organisation, jede Person, egal mit welchem Hintergrund und mit welcher Zielsetzung unterliegt Veränderungen, neudeutsch „Change“. Diese unumgänglichen Veränderungen begleiten, Menschen ermutigen und befähigen das Richtige zu tun: Das ist mein Ziel und meine Leidenschaft.

Im Rahmen meiner Tätigkeiten begegnete mir häufig der wiederum sehr neudeutsche Begriff „NewWork“. Ein Begriff, der mittlerweile inflationär gebraucht wird, in seiner ursprünglichen Bedeutung jedoch nichts an Wert verloren hat. Die Welt entwickelt sich, der Mensch, und damit auch Arbeitnehmer, reagiert auf diese Entwicklung höchst unterschiedlich, sehnt sich jedoch nach Unterstützung seines Umfelds und Arbeitgebers. Genau hier sehe ich die Chance von NewWork. Nicht nur in der Arbeitsplatz- und Arbeitszeit-Liberalisierung, sondern vor allem in infrastrukturellen Veränderungen. Ich möchte echte und nachhaltige (auch wieder so ein inflationär verbrauchter Begriff) Veränderungen in den Unternehmen begleiten. Nicht aus Gewinn-Denken, sondern weil ich es aus tiefster Überzeugung für richtig (effektiv) halte.

Ich bin der Überzeugung, dass jedes Individuum und jede Organisation auf der Suche nach Effektivität ist. Daher ist es mir ein Anliegen, neben gewinnorientierten Unternehmen, auch Kommunen, Stadtnahe Organisationen, Stiftungen, NGOs, Kirchliche Träger und soziale Einrichtungen zu beraten.

Ausbildung


Business Coach and Change Management Consultant mesh®ACADEMY
New Work / Smarter Working – Leadership – Konfliktmanagement – Kommunikation – Selbstmanagement – Coaching – Consulting

Master of Arts Logistik Hochschule Kempten
Prozess- und Organisationsdesign – Qualitätsmanagement – Informationsflüsse – Produktionslogistik

Bachelor of Arts Betriebswirtschaft Hochschule Kempten
Organisationsdesign – Prozess- und Qualitätsmanagement – Personalmanagement – International Marketing Management

Hobbys:
Ehe und Familie – (Beach-)Volleyball) – Kochen und Essen Horizont erweitern (Lesen, Erfahrungen, Neues ausprobieren) – Kreatives Denken